Meteorologen: Frostpeitsche schlägt zu – Kältewelle kommt im Dezember

Schneewalze auf Straße
Symbolbild © istockphoto/Tainar

Karlsruhe Insider: Es soll wohl Schnee anrollen.

In vielen Teilen von Baden-Württemberg war am 1. Adventswochenende und zum Start in die neue Woche ein wenig von der weißen Pracht zu sehen. In den Mittelgebirgen kamen bis zu 15 Zentimeter Neuschnee herunter.

In den niedrigeren Regionen war schon am Montag gegen Abend nichts mehr von der weißen Pracht zu erkennen, höchstens kalte Temperaturen.

Doch die nächsten Tage könnte es ein wenig spannend werden. Es soll ein Schneesturm kommen mit ungefähr 10 bis 15 Zentimeter Neuschnee. Selbst im Westen wird es dann ein wenig Schnee geben, aber der Süden kassiert kräftig von dem Weiß des Schnees.

Lesen Sie auch
Schwerer Crash: Fahranfänger rast gegen Baum in Baden-Württemberg

Der Schneefall soll dann auch Rheinland-Pfalz und den restlichen Teil von Süddeutschland geben.