Viele Verletzte: Schrecklicher Auto-Unfall in Baden-Württemberg

Symbolbild Foto: Feuerwehr

ka-insider (dpa) – Vier Menschen sind bei einem Unfall nahe Ulm verletzt worden. Ein 74 Jahre alter Autofahrer missachtete am Freitag im Kreis Biberach die Vorfahrt einer Frau, wie die Polizei am Samstag mitteilte.

Nach dem Zusammenstoß kam der Wagen der 20-Jährigen ins Schleudern und prallte gegen einen Baum. Die Frau und ihre Beifahrerin wurden wie der 74-Jährige leicht verletzt.

Zudem bremste ein Fahrradfahrer stark ab, um nicht mit dem Wagen der Frau zusammenzustoßen. Dabei fiel er um und verletzte sich leicht. Die Beteiligten wurden in ein Krankenhaus gebracht.

Lesen Sie auch
Vor seinen Freunden: Unglück an Zug-Haltestelle in Baden-Württemberg