Der Vogelpark Linkenheim | sehen und erleben sie bedrohte Vogelarten

Symbolbild

Eine ehemalige Müllkippe in Linkenheim-Hochstetten wurde vor 30 Jahren in einen großzügigen Lebensraum für bedrohte Vogelarten umgewandelt. Nicht nur Vögel warten auf die Besucher, auch einheimische Pflanzen und Gartentiere wie Igel, Fledermäuse oder Amphibien. Zu Beginn wurden verletzte Vögel aus der Natur und von Privatleuten zur optimalen Pflege einquartiert. Heute ist es Gesetzes bedingt nicht mehr möglich Tiere von Privatleuten aufzunehmen.

Das besondere Highlight im Vogelpark Linkenheim ist es brütende Weißstörche zu beobachten

Vor über 10 Jahren waren die Tiere am Rande des Aussterbens, nun wurden die Lebensräume der Weißstorche wieder hergestellt und so wuchs auch die Population wieder. Das sollten Sie sich nicht entgehen lassen!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

weitere Besonderheiten darunter sind:

• Kinderspielplatz
• Gastronomie
• Lebensraum für bedrohte Vogelarten

darunter empfiehlt Karlsruhe-Insider:

Den Waldrapp Vogel – Den weltweit vom Aussterben bedrohten Waldrapp können Sie beobachten. Im Vogelpark gibt es gleich sechs Vögel dieser seltenen Art zu sehen.

Tipp: Neben einem großen Kinderspielplatz, sorgt ein gemütlich eingerichtetes Vintage-Cafe „Cafe Vogelliebe“ für Ihr leibliches Wohl.

 

Öffnungszeiten:

Täglich von 09:00-18:00 Uhr
*angaben ohne Gewähr.

 

Eintrittspreise:

Kostenloser Eintritt                                                                                                              
*angaben ohne Gewähr.

 

Kontakt & Adresse:

Vogelpark Linkenheim
Rheinstraße. 12
76351 Linkenheim-Hochstetten
Telefon: 07255 / 7470613
Homepage: www.vogelparklinkenheim.de

Anfahrt & Stadtplan:

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden