Das Sea Life in Speyer | Eintauchen in eine Unterwasserwelt

Symbolbild

Große und kleine Besucher können sich auf tolle Eindrücke im Sea Life Speyer freuen: Dem Lauf des Wassers folgend, geht es für sie auf dem Rundgang durch das Sea Life Speyer von der Quelle des Rheins über den Bodensee und die Nordsee bis in die Tiefen des Ozeans.

Die Becken, die in unterschiedlichster Form mit der räumlichen Gestaltung verschmelzen, sollen insgesamt 450.000 Liter Süß- und Salzwasser fassen. Insgesamt gibt es im Sea Life Speyer

über 30 Aquarien, die mehr als 3.000 Süß- und Salzwasserfische und andere Bewohner aus rund 100 Arten beherbergen

von Seepferdchen und Anemonenfische über Rochen bis zu den Haien. Sie erkunden das Leben im Rotterdamer Hafen oder finden sich in einem Schiffswrack wieder.

Damit die Besucher im Sea Life auch etwas lernen können, halten Betreuer an verschiedenen Becken kurze Vorträge und vermitteln spannende Informationen.

 

 

 

weitere Besonderheiten darunter sind:

• Über 3000 Tiere
• Kindergeburtstage
• Einer der Größten künstlichen Unterwassserwelten

 

darunter empfiehlt Karlsruhe-Insider:

  • Das Berührungsbecken – Ertasten sie einen Seestern oder Anemone

Tipp: Wenn sie ein Ausflug als Gruppe in das Sea Life Speyer planen, bekommen sie Vergünstigungen.

 

Öffnungszeiten:

Montag-Sonntag 10:00-18:00 Uhr
*angaben ohne Gewähr.

 

Preise:

Die Eintrittspreise finden sie hier Sea Life Speyer

 

Kontakt & Adresse:

Sea Life Speyer
Im Hafenbecken. 5
67346 Speyer
Telefon: 06232 / 69780
Homepage: www.visitsealife.com/speyer

Anfahrt & Stadtplan:

Überblick der Rezensionen
Bewertung