Turmbergbahn Durlach | Die älteste Standseilbahn Deutschlands

Schon mal auf dem Turmberg gewesen? Der Turmberg ist ein beliebtes Ausflugsziel und bei klarer Sicht ein guter Aussichtspunkt mit Blick auf die Rheinebene, den Pfälzerwald und das Elsass. Eine Fahrt mit Turmbergbahn versüßt den Ausflug für die Besucher.

Die Turmbergbahn, die den Stadtteil Durlach mit dem Turmberg verbindet

ist eine Standseilbahn, die auf einer Strecke von 315 Metern 100 Höhenmeter überwindet. Da sie 1888 eröffnet wurde, ist sie die älteste noch in Betrieb befindliche Standseilbahn in Deutschland.

Die Bahn fuhr ursprünglich mit Wasserballast und wurde erst 1965 auf den elektrischen Betrieb umgestellt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

weitere Besonderheiten darunter sind:

• Älteste Stadtseilbahn Deutschlands
• Kletterpark
• Der Turmberg

darunter empfiehlt Karlsruhe-Insider:

  • Die Aussichtsplattform – Aussicht mit Weitblick genießen auf dem Turmberg mit Aussichtsplattform auf dem Bergfried der Burgruine.

Tipp: Auch in der Silvesternacht ist der Turmberg ein beliebtes Ziel, wenn die Bergbahn noch bis zur Mitternacht in Betrieb ist.

 

Öffnungszeiten:

April-Oktober täglich von 10:00-20:00 Uhr                                                          
November-März Samstag,Sonn- und Feiertag 10:00 bis 18:00 Uhr                                      
*angaben ohne Gewähr.

 

Preise:

Die Eintrittspreise finden sie hier Turmbergbahn Durlach

 

Kontakt & Adresse:

Turmbergbahn Durlach
Reichardtstraße. 22
76227 Karlsruhe-Durlach
Telefon: 0721 / 37205384 ‎
Homepage: www.kvv.de/turmbergbahn

 

Anfahrt & Stadtplan:
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Überblick der Rezensionen
Bewertung