Beiertheimer Wäldchen in Karlsruhe

Foto: T11 Beiertheimer Wäldchen Impression CC BY-NC-SA 2.0 DE

Das Beiertheimer Wäldchen befindet sich nördlich vom Albtalbahnhof.

Der Name rührt daher, dass sich das Wäldchen auf ehemaliger Beiertheimer befindet und diese Gegend ursprünglich zum Hardtwald gehörte. Es hat eine schmale und langgezogene Form in Nord-Süd-Richtung. Östlich wird es von der Schwarzwaldstraße, westlich von der Beiertheimer Allee begrenzt.

 

weitere Besonderheiten darunter sind:

  • Bolzplatz
  • Spielplatz
  • Sitzmöglichkeiten

Karlsruhe-Insider darunter Empfiehlt:

  • Tischtennisplatten – In der nähe gibt es Tischtennisplatten am angrenzenden Spielplatz.

Tipp: In der nähe gibt es eine Minigolfanlage aber nur in den Sommerwochen.

Preise:

Freianlage Kostenlos

Kontakt & Adresse:

Beiertheimerwäldchen Karlsruhe
Schwarzwaldstraße
76137 Karlsruhe

Anfahrt und Stadtplan: