Kosten sparen: Ort bei Karlsruhe bietet weiterhin kostenlose Corona-Tests an

Symbolbild

Karlsruhe Insider: Nur für eigene Bürger sind die Tests noch kostenlos. 

Die kostenlosen Corona-Tests sind ab dem Stichtag 11. Oktober bundesweit eingestellt worden. Nur die kleine Stadt Gondelsheim geht ihren eigenen Weg und bietet auch nach dem 11. Oktober kostenlose Tests an.

Die Stadt Gondelsheim teilte mit, dass die kostenlosen Corona-Tests auf jeden Fall bis Ende November 2021 weiterhin angeboten werden. Die Verantwortlichen der Stadt halten diese Maßnahme für eine gesundheitspolitisch richtige Entscheidung.

Die Verantwortlichen, das ist der Bürgermeister, dann der Gemeinderat sowie die Fraktionsvorsitzenden stimmten der Verlängerung der kostenlosen Corona-Tests alle zu. Allerdings sollen die kostenlosen Tests nur für Gondelsheimer Bürgerinnen und Bürger gelten. Fremde und Besucher müssen diese Tests wie im gesamten Bundesland ebenfalls bezahlen.

Lesen Sie auch
Neues Gehege im Karlsruher Zoo: Diese Tiere werden als erstes einziehen

Im Vorfeld wurde auch das Deutsche Rote Kreuz DRK darüber in Kenntnis gesetzt, dass für Gondelsheimer die kostenlosen Tests weiterhin durchgeführt werden können.

Alle Beteiligten sehen es als sinnvoll, sowohl Ungeimpften als auch frisch Geimpften in diesem Herbst noch Schnelltests anzubieten.

Das Testzentrum ist montags von 7 bis 9 Uhr und Samstag von 10 bis 12 Uhr besetzt.