Anwohner sieht abends in Karlsruhe auffällige Männer die was vor haben

Symbolbild

Als sie bemerkten das sie beobachtet werden in Karlsruhe, flohen sie in alle Richtungen.

Den Eigentümer eines Fahrrades, das Unbekannte am Dienstagabend in der Fritz-Erler-Straße stehlen wollten sucht die Polizei.

Ein Zeuge konnte kurz nach 20.00 Uhr beim Überqueren der Fritz-Erler-Brücke beobachten, wie drei junge Männer versuchten ein in Höhe der Hausnummer 1-3 gesichert abgestelltes Fahrrad zu stehlen.

Als die Männer den Zeugen bemerkten flüchteten sie in Richtung Waldhornstraße. Bei dem Diebstahlsversuch wurde das Fahrrad beschädigt.

Es handelt sich um ein Fahrrad der Marke Focus, Typ 29R. Der Eigentümer wird gebeten sich mit dem Polizeirevier Karlsruhe-Marktplatz, Telefon 0721/666-3311 in Verbindung zu setzen. /ots

Lesen Sie auch
Heftiger Unfall mit S-Bahn in Karlsruhe: Auto meterweit mitgeschleift!