Aus Angst: Viele Karlsruher Bars und Clubs öffnen nur mit diesem Nachweis

Symbolbild © ISTOCKPHOTO - Foto: shironosov

Strenger als Landesvorgabe: Corona-Ausbruch im Topsy Turvy – manche Bars öffnen nur mit G3-Ausweis in Karlsruhe.

Im Karlsruher Club Topsy Turvy gab es einen Corona-Ausbruch, der für Schlagzeilen sorgte.

Das Gesundheitsamt Karlsruhe kritisiert den Umgang mit den Vorgaben für Corona. Andere Clubs und Bars haben Testpflicht eingeführt.

Nach dem Corona-Ausbruch steht das ohnehin erst langsam aus dem Lockdown-Modus erwachte Karlsruher Nachtleben schon wieder im Fokus. Allerdings möchte niemand offene Kritik an dem Nachtclub in der Hirschstraße äußern.

Wirklich überrascht hat der Corona-Ausbruch jedoch kaum jemanden. Die meisten Anwohner hatten damit gerechnet, dass kurz nach der Eröffnung schon wieder ein neuer Corona-Vorfall passieren würde. Nun wird auch dort über eine Testpflicht nachgedacht

Lesen Sie auch
Vorsicht: Vergewaltiger-Bestie aktuell in Karlsruhe auf Flucht!