Chaos & Sperrung: S-Bahn Schienen in Karlsruhe noch immer verklebt!

Symbolbild

Schienen-Desaster: Reinigungsarbeiten im Schienennetz von Karlsruhe dauern an – Moltkestraße gesperrt.

Im Karlsruher Schienennetz herrscht Stillstand. Im Juni legte eine klebrige Masse den Schienenverkehr lahm. Jetzt wurde bekannt, dass die Reinigungsarbeiten leider immer noch nicht abgeschlossen sind.

Noch immer verschmutzt sind die Schienen vor dem Klinikum Karlsruhe. Hier in diesem Bereich läuft erst noch die Beweissicherung, denn diese wird aus versicherungstechnischen Gründen benötigt. Zudem läuft in Richtung Knielingen noch der Schienenersatzverkehr.

Autofahrer auf der Moltkestraße müssen Umwege in Kauf nehmen. Wegen der Reinigung am Schienennetz wird die Moltkestraße in Richtung Westen zwischen der Blücherstraße und der Kussmaulstraße gesperrt. Autofahrer, die von Westen kommen, können nicht mehr direkt in die Kussmaulstraße einbiegen. Aus der Kussmaulstraße selbst kann man nur noch in Richtung Westen, also stadtauswärts, fahren.

Lesen Sie auch
Familie zahlt bei Karlsruhe in Obdachlosenunterkunft unfassbar teure Miete