EIL: Lockdown droht – Inzidenz in Karlsruhe steigt auch am vierten Tag!

Symbolbild © ISTOCKPHOTO - Foto: Daniel Kloe

Karlsruhe Insider: Corona-Inzidenz bereits am vierten Tag über dem Wert von 10.

Die Stadt Karlsruhe war noch vor zehn Tagen landesweit der Kreis mit der geringsten Sieben-Tage-Inzidenz. Jetzt hat sich das Blatt leider gewendet und es drohen wieder Verschärfungen.

Am Dienstag waren es bereits 10,3, und damit lag die Inzidenz bereits den vierten tag über zehn. Wenn vom Gesundheitsamt am Mittwoch noch mindestens zwei Neuinfektionen gemeldet werden, dann wird der Wert wohl den 5. Tag über 10 liegen.

Dann werden lediglich noch Zusammenkünfte von 15 Personen aus maximal vier Haushalten geduldet.

Des Weiteren müssten Clubs und Discotheken wieder schließen. Bei privaten Feiern wären nur noch bis zu 200 Personen statt bisher 300 Personen zugelassen.

Lesen Sie auch
Festgehalten: Messer-Mann in Karlsruher Drogeriemarkt

Wettkampfsportveranstaltungen im Freien gäbe es dann nur noch mit 750 Personen.

In geschlossenen Räumen dürften dann nur noch 250 statt der üblichen 500 Personen feiern.