Endlich: Wichtiger Autotunnel wird in Karlsruhe wieder freigegeben!

Stau in einem Autotunnel
Symbolbild © istockphoto/igordabari

Autofahrer können aufatmen: Wichtiger Autotunnel in Karlsruhe wird wieder freigegeben.

Ein technisches Problem mit der Löschwasserversorgung führte in dieser Woche zur Sperrung des Grötzinger Tunnels im Zuge der B10.

Von Montagmorgen bis Mittwochnachmittag war der Tunnel aus Sicherheitsgründen nicht befahrbar, da die Löschwasserversorgung nicht gewährleistet werden konnte.

Inzwischen hat das Tiefbauamt die Ursache für den Druckabfall gefunden und das Problem behoben. Der Verkehr kann damit wieder uneingeschränkt durch den Tunnel fließen.

Lesen Sie auch
Fliegende Gegenstände im Zug kurz vorm Karlsruher Hauptbahnhof