Fernsehteam dreht bekannte Sendung in Karlsruhe und in Muggensturm

Symbolbild

Karlsruhe Insider: Ludwigshafener Kommissare ermitteln wieder.

Eine Buchhandlung in der Karlsruher Innenstadt wird zum Ermittlungsort der „Tatort“-Kommissarinnen aus Ludwigshafen. Außerdem wurde für „Du bist raus“ auch in der Südstadt, in Durlach sowie in Muggensturm gedreht.

Der SWR hat am Donnerstag in der Karlsruher Innenstadt Szenen für einen neuen „Tatort“ gedreht. Die Ludwigshafener Kommissarinnen Lena Odenthal (Ulrike Folkerts) und Johanna Stern (Lisa Bitter) ermitteln in „Du bist raus“ im Fall eines neunjährigen Jungen, der in seiner Schule tot aufgefunden wurde.

Die Szenen spielen in der Albert Schweizer Schule in Muggensturm im Landkreis Rastatt.

Auf dem Friedrichsplatz befand sich das Basislager des SWR-Filmteams mit zahlreichen Sprintern und LKWs, etwa für die Maske oder die Kostüme. Drehorte sind die Stephans-Buchhandlung und der südliche Herrenhof. Zudem wurde in der Südstadt gedreht sowie in einem Gewächshaus in Durlach.

Lesen Sie auch
Neues Gehege im Karlsruher Zoo: Diese Tiere werden als erstes einziehen