Mit ihren Handys: Klimacamp streikt seit 100 Tagen am Karlsruher Schloss

Klimacamp Karlsruhe
Montagebild

Karlsruhe Insider: Und jetzt? Wir sind noch nicht so bekannt, wie wir gerne wären.

100 Tage Klimacamp sind vorbei, und noch immer steht das Klimacamp auf dem Karlsruher Schlossvorplatz. Im Umkehrschluss bedeutet dies, dass die von den Aktivisten gesetzten Ziele noch nicht erreicht wurden.

Am 28. Mai 2021 schlug das Klimacamp seine Zelte auf dem Vorplatz des Karlsruher Schlosses auf, am darauffolgenden Tag wurde das Camp offiziell eröffnet.

Eins steht jetzt schon fest: Mit 100 Tagen Klimacamp soll das nicht alles gewesen sein. Auch in Zukunft wird von den Aktivisten ein vielfältiges Programm geboten. Es werden weitere Aktionen geplant.

Ganz besonders werden die Aktivisten an deren Außenwirksamkeit arbeiten. Auf Handys können sie allerdings nicht verzichten, die auch Umweltschädlich sind.

Lesen Sie auch
Karlsruhe ist bereit, weitere Flüchtlinge aus Afghanistan aufzunehmen