Nicht noch das: Neue Baustelle in Karlsruhe – Vier Wochen Sperrung!

Symbolbild Foto: Stadt Karlsruhe

Die nächste Baustelle kommt auf die Karlsruher zu, die Bürger haben langsam die Faxen dicke.

Ab Montag, 26. Juli, wird der parallel zur Südtangente führende Geh- und Radweg, der Langenbruchweg, für voraussichtlich vier Wochen im Abschnitt zwischen der Narren- und der Wasserwerkbrücke in beiden Richtungen gesperrt.

Für Fußgänger und Radfahrer wird eine örtliche Umleitung durch den Oberwald ausgeschildert.

Anlass der Sperrung ist der Einbau von Leerrohren und Kabelschächten für die neue Verkehrsinformations- und Leittechnik im Zuge der Modernisierung des Edeltrudtunnels.

 

Lesen Sie auch
Beschwerden: Badegäste am Epplesee bei Karlsruhe stört etwas gewaltig!