Open Air Kino in Karlsruhe findet wieder statt: Tausende Besucher erwartet

Foto: Schauburg Karlsruhe

Karlsruhe Insider: Start am 23. Juli.

Das Open Air Kino in Karlsruhe vor dem Schloss Gottesaue läuft in diesem Jahr zum 26. Mal, nachdem es die letzten beiden Jahre wegen Corona pausieren musste.

Ein lauer Sommerabend, eine schöne Location und ein spannender Film sind die Zutaten für einen gemütlichen Kinoabend unter freiem Himmel. In diesem Jahr startet der Chef der Schauburg, Herbert Born mit seinem Team am 23. Juli mit den allabendlichen Filmvorführungen unter freiem Himmel.

Für die insgesamt 51 Veranstaltungstage wurden noch dringend Mitarbeiter gesucht. Es wurden Mitarbeiter für die Abendkasse, für die Einlasskontrolle sowie für die Essensausgabe benötigt. Die Arbeit im Open Air-Kino ist allerdings so begehrt, dass sich spontan rund 100 Personen gemeldet hatte. Leider konnten nicht alle Leute genommen werden.

Lesen Sie auch
Mehrere Stars kommen nach Karlsruhe - "Werden den Zoo besuchen"

Die gesamte Besatzung freut sich schon auf den Startschuss am 23. Juli unter sommerlichem Himmel.