Pendler aufgepasst: So fährt die Bahn in Karlsruhe am Feiertag

Kombilösung fertig in Karlsruhe
Symbolbild Foto: Stadt Karlsruhe

Auch in diesem Jahr gibt es wieder einen separaten Fahrplan für Weihnachten und Silvester in Karlsruhe. Pendler sollten diesen beachten.

Die Albtal-Verkehrs-Gesellschaft (AVG) und die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) passen auch in diesem Jahr ihr Fahrplanangebot über Weihnachten und Silvester an. So fahren die Busse und Bahnen an den Feiertagen.

Feiertagsfahrplan und Sonderaktion

Das angepasste Fahrplanangebot in Karlsruhe für die Feiertage steht bereits. Pendler sollten dies beachten. Zudem gibt es in diesem Jahr eine besondere Aktion: Wer am 24. Dezember ein Tagesticket löst, darf bis zum 26. Dezember damit im KVV-Netz fahren.

Am 24. Dezember verkehren die Busse und Bahnen zunächst nach dem regulären Samstagsfahrplan mit Nachtnetz. Die Tramlinien 1 bis 4 sowie die Stadtbahnlinien S1/S11 und S2 fahren bis ca. 14 Uhr im 10-Minuten-Takt. Danach verkehren diese Bahnen sowie die Tramlinie 5 und alle VBK-Buslinien nach dem Sonntagsfahrplan. Ab 18 Uhr stellen alle Buslinien ihren Verkehr ein. Ausnahmen sind die Nachtlinien.

Lesen Sie auch
Für Fahrgäste: Nächste Veränderung in Karlsruher U-Bahn kommt

Die Weihnachtsfeiertage und Silvester

Am 25. und 26. Dezember fahren alle Busse und Bahnen nach dem regulären Sonntagsfahrplan. Am 30. Dezember verkehren die Busse und Bahnen nach dem regulären Samstagsfahrplan.

An Silvester, den 31. Dezember, gilt wieder eine Sonderregelung. Die Stadtbahnlinien S31/S32, S4, S41/S42, S5/S51, S6, S7/S71 und S8/S81 fahren nach dem regulären Samstagsfahrplan. Die VBK-Trambahnlinien 1 bis 4 sowie die Stadtbahnlinien S1/S11 und S2 fahren bis ca. 14 Uhr im 10-Minuten-Takt. Danach greift der Sonntagsfahrplan.

Über den eigentlichen Jahreswechsel, also von 23:45 Uhr bis 0:30 Uhr werden mit Ausnahme der VBK-Buslinien 23, 24, 47 und 73 alle anderen Linien eingestellt. Am 1. Januar fahren die Busse und Bahnen nach dem regulären Sonntagsfahrplan.

Lesen Sie auch
Klatsche: Karlsruher Unternehmen muss etliche Arbeiter entlassen

So fährt die Turmbergbahn

Die Turmbergbahn in Durlach verkehrt am Heiligabend von 10 bis 14 Uhr. Am 1. und 2. Weihnachtsfeiertag fährt sie von 10 bis 18 Uhr. An Silvester finden Fahrten erst ab 22 Uhr statt. Die letzte Bahn nach unten fährt um 1 Uhr morgens. An Neujahr fährt die Turmbergbahn zwischen 13 und 18 Uhr.