Nur jeder vierte Deutsche lehnt generelles Tempolimit auf Autobahnen ab

Symbolbild Foto: BMVI / Austrian Institute of Technology

Eine Studie hat es gezeigt. Ein generelles Tempolimit auf Autobahnen kommt bei den meisten gut an. Nur jeder vierte ist dagegen.

Ein generelles Tempolimit auf Autobahnen wird immer wieder diskutiert. Jetzt wurde eine Umfrage durchgeführt. Mit einem überraschenden Ergebnis.

Rund 69 Prozent sind dafür

Generelles Tempolimit auf Autobahnen: Man hätte vermuten können, dass dieses Thema viele Gegner auf den Schirm ruft. Überraschenderweise ist das nicht der Fall.

Eine Umfrage hat es gezeigt. Rund 69 Prozent aller Befragten sprachen sich für ein generelles Tempolimit auf deutschen Autobahnen aus.

Nur 24 Prozent waren gegen ein allgemeines Tempolimit auf Autobahnen.

Die Vorstellungen von der Begrenzung sind unterschiedlich

Lesen Sie auch
Rekord-Zahlen bei Zulassungen: Die beliebtesten E-Autos der deutschen

Das Ergebnis ist eindeutig. Nur jeder vierte Einwohner Deutschlands ist gegen ein generelles Tempolimit in der Bundesrepublik.

Die Umfrage hat das Fahrzeugportal Mobile.de durchgeführt. Das Ergebnis hat wohl viele überrascht.

69 Prozent der Befragten fanden ein Tempolimit durchaus sinnvoll.24 Prozent waren dagegen.

Doch damit ist die Diskussion noch nicht am Ende. Denn die Vorstellungen über die Höhe des Tempolimits sind unterschiedlich.

Die Teilnehmer wurden gefragt, welche Höchstgeschwindigkeit auf den deutschen Autobahnen gelten sollt.

Ein Prozent waren für weniger als 100 Kilometer pro Stunde. 6 Prozent gaben eine Höchstgeschwindigkeit von 100 Kilometern pro Stunde an. 15 Prozent der Befragten waren für 120 Kilometer pro Stunden. 26 Prozent würden eine Höchstbegrenzung von 130 Kilometern pro Stunde bevorzugen. 8 Prozent wählten eine Begrenzung von 140 Kilometern pro Stunde aus. 9 Prozent gaben 160 Kilometer pro Stunde an und 3 Prozent wollten sogar eine Höchstgeschwindigkeit von 160 Kilometern pro Stunde.

Lesen Sie auch
Kein Herr oder Frau: Deutsche Bahn muss Tickets für "Diverse" anbieten

Frauen sprachen sich eher für das Tempolimit aus als Männer

Laut der Umfrage waren Frauen häufiger für das Tempolimit als Männer. Nur 18 Prozent der weiblichen Befragten sprachen sich gegen ein generelles Tempolimit auf deutschen Autobahnen aus. Bei Männern waren es 31 Prozent. Also ein deutlich höherer Anteil.

Dieses Ergebnis überrascht weniger.

Durchgeführt wurde die Umfrage von YouGov. Es nahmen 2019 Personen daran teil. Von diesen waren 1.558 Personen selbst Autofahrer.