1 Jahr der Öffentlichkeit nicht gezeigt! Diesen seltenen Vogel gibt es jetzt im Karlsruher Zoo

Ganz neu in der Papageienaußenvoliere im Affenhaus des Zoologischen Stadtgartens Karlsruhe wohnt nun neben Sonnensittichen, Blaustirnamazonen und Doppelgelbkopf-Amazonen auch eine selbstgezogene sehr seltene Tucmán-Amazone!

Das Licht der Welt erblickte sie bereits letztes Jahr, allerdings wurde sie bisher hinter den Kulissen gehalten.

HIER DIE BILDER:

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden