12.000 Besucher pro Tag: Offerta findet in Karlsruhe statt!

ARCHIV - Foto: KMK Jürgen Rösner

Karlsruhe-Insider: Weniger Aussteller, viele Maßnahmen und ein größerer Open Air Bereich.

Die Offerta eröffnet als erste große Messe in diesem Jahr ihre Pforten.


Die Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie stehen auch bei der in diesem Jahr stattfindenden Offerta 2020 ganz weit oben auf der Liste.

Wenn die Offerta vom 24. Oktober bis zum 1. November ihre Tore öffnet, werden die Besucher staunen: Lediglich 450 Aussteller sind in diesem Jahr zugelassen, dabei waren es im letzten Jahr sogar noch 800 Aussteller. Die Durchgangswege sind wegen des Sicherheitsabstandes 5 Meter breit.

Es herrscht Maskenpflicht sowie ein Mindestabstand von 1,50 Meter. Eintrittskarten können nur online bestellt werden.

Pro Tag dürfen nur 12.000 Gäste empfangen werden. Frühbucherrabatte und günstigere Preise sollen die Leute inspirieren, online ihre Tickets zu bestellen.

Größere Ansammlungen sollen vermieden und schnell wieder entzerrt werden.

Wer leider nicht zur Offerta kommen kann, kann sich sie besten Produkte auf der Offerta-Homepage ansehen.