Krass!!! Das bekommen dm-Mitarbeiter jetzt in Karlsruhe geschenkt!

©dm

Im Rahmen der Digitalisierungsstrategie der größten Drogeriemarkt-Kette Deutschlands „dm“ sollen insgesamt 25.000 Smartphones an dm-Verkäufer verschenkt werden.

Dies soll Medienberichten zufolge dm-Chef Erich Harsch bei der Jahrespressekonferenz in Karlsruhe verkündet haben.

Ziel ist dabei unter anderem die Stärkung des Kundenservices. Mitarbeiter könnten so Fragen zu Sortimenten, Inhaltsstoffen und Co. schneller und umfassender beantworten.

>>> DU BIST BEI FACEBOOK? ABONNIERE KA-INSIDER UND VERPASSE NICHTS MEHR IN KARLSRUHE!

Lesen Sie auch
Wirtschaft: Lieferengpässe in Deutschland wegen Delta-Variante