Großes Feuerwerk am Abend: Hier wird das Karlsruher Winterparadies aufgebaut

Foto: Diary of my Dreams Photography - Frank & Katja Rimmler

Heute startet der Aufbau der beliebten Karlsruher „Stadtwerke Eiszeit“!

In den nächsten zwei Wochen wird auf dem historischen Karlsruher Schlossplatz die große 2.000 Quadratmeter große Open-Air-Eislaufbahn der Karlsruher Stadtwerke aufgebaut.

Dieser erstrahlt dann in atemberaubender Illumination, wobei sich den Besuchern natürlich auch wieder hochwertige gastronomische Angebote präsentieren.

Am 28. November soll die Eröffnung der „Eiszeit“ dann um 18 Uhr mit einer beeindruckenden Eisshow und einem fulminanten Feuerwerk eingeleitet werden. Im Anschluss daran wird die Eisfläche den Anwesenden eine Stunde lang kostenlos zu Verfügung stehen.

Geöffnet haben wird die Eislaufbahn dann ganze neun Wochen, bis einschließlich 28. Januar 2018.