Beinah in den Tod gestürzt: Feuerwehr rettet seit Tagen vermisste Katze vom Dach!

Diese Katze wird ihren Rettern bestimmt auf ewig dankbar sein…

Sie kauerte verängstigt in einer Dachrinne auf dem Dach eines Einkaufmarktes in der Dulacher Straße in Weingarten.

Dank eines kleinen Jungen, der den Marktleiter über die Lage der Katze in Kenntnis setzte, rückte die Feuerwehr am Mittwoch zur Rettung aus. Medienangaben zufolge muss die vierjährige Katze, die bereits seit vier Tagen vermisst wurde, wohl schon mindestens seit Dienstag an der Stelle auf Rettung gewartet haben.

Nachdem der Versuch, den Pechvogel mit einer Steckleiter vom Dach zu holen scheiterte, da dies die Katze nur noch mehr verängstige, gelang es der Kleinen, sich nach zahlreichen brenzligen Versuchen auf einen festen Vorsprung zu retten, sodass sie hier endlich sicher geborgen werden konnte.

Lesen Sie auch
Erschreckende Details: Delta-Variante fast so ansteckend wie Windpocken

Zu ihrem Glück war zufälligerweise auch ihre Besitzerin am Ort, sodass sie ihre Katze direkt wieder in die Arme schließen konnte.