Noch vor dem 1. Advent: Der erste Schnee ist in Karlsruhe gefallen!

Foto: Fabian Geier
Fabian Geier – Die Weihnachtsfeiertage rücken immer näher und die Temperaturen sinken immer weiter. In der Nacht auf den heutigen Donnerstag ist in Karlsruhe und im Landkreis nun endlich der erste Schnee gefallen.
Die Temperaturen lagen bei -1 Crad bis +2 Crad in der vergangenen Nacht. Leise rieselten die kleinen Schneeflocken vom Himmel. Für die Straße war es für den doch recht nassen Schnee noch nicht kalt genug.
Doch auf den Hausdächern, auf den Autos im Freien und den Feldern und Vorgärten, ist der Schnee liegen geblieben.
Eine weiße Schneedecke lag in der Landschaft. Straßen waren warenteilweise Glatt und die Unfallgefahr gerade in höheren Lagen war sehr hoch.
Lesen Sie auch
Lockdown bremst alles aus: Deutsche Wirtschaft geht zu Grunde