Dieses beliebte Großevent kehrt an die Europahalle zurück!

By Arnd Plumhoff (Bough) (Own work) [CC BY-SA 2.0 de (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/de/deed.en)], via Wikimedia Commons

Karlsruhe – Der Streckenverlauf des 36. Fiducia & GAD Baden-Marathon in Karlsruhe wurde neu konzipiert. Gestartet wird wie früher bereits vor der Europahalle.

Von dort verläuft der Kurs zunächst in die ehemalige Residenzstadt, der Markgrafschaft „Durlach“. Danach geht es weiter in die Oststadt, wo die Läufer erstmals den neuen und sehenswerten Citypark Ost durchlaufen.

Nach der Querung der Ludwig-Erhard Allee, der Fritz-Erler-Str. und der Kaiserallee gelangt das Läuferfeld an das Karlsruher Schloss, passiert danach wichtige Teile der Innenstadt, um dann über Beiertheim und die Günther-Klotz-Anlage in das Carl-Kaufmann-Stadion zu gelangen.

Als Marathonläufer gilt es kurz vor dem Ziel auf die zweite Schleife abzubiegen, die über einen der ältesten Stadtteile „Bulach“, Weiherfeld, Rüppurr und eine schöne Passage durch den Oberwald verläuft.

Lesen Sie auch
Nach Bayern: Hotel und Gastro-Öffnung in Baden-Württemberg in Sicht

Kurz vor Kilometer 33 trifft die Marathonstrecke wieder auf den Kurs der ersten Hälfte und verläuft auf diesem erneut durch die Innenstadt und von dort ins Ziel. Der stimmungsvolle Zieleinlauf findet sich im stimmungsvollen Carl-Kaufmann Stadion, mit der dortigen umfassenden Läuferversorgung des „Runner´s Heaven“.