Erfolgreiche Suche: Vermisster Jugendlicher aus Karlsruhe wieder aufgetaucht!

Symbolbild

Karlsruhe (ots) – Seit dem späten Montagabend wird der in der Karlsruher Nordstadt wohnhafte 17 Jahre alte Aaron Zipp vermisst.

Nach der bislang vergeblichen Suche an möglichen Hinwendungsorten hofft die Kriminalpolizei Karlsruhe mit der Veröffentlichung eines Fotos an Hinweise aus der Bevölkerung zum derzeitigen Aufenthalt des Jugendlichen zu gelangen.

Der Schüler ist mit 193 cm auffallend groß und sehr schlank, hat dunkelblondes Haar, seitlich kurzrasiert, am Haupt etwas länger und trägt sehr wahrscheinlich Bluejeans, einen schwarz-weiß-grauen Pullover, eine blau-schwarze Softshell-Kapuzenjacke sowie graue Sportschuhe der Marke Adidas.

UPDATE, Donnerstag 12.30 Uhr:

Der seit dem späten Montagabend vermisste 17-jährige Jugendliche konnte am Abend des 29.03.2017 aufgegriffen und an seine Eltern überstellt werden. Hintergründe für das Verschwinden konnten noch nicht ermittelt werden. Laut Aussage der Polizei!

>>> DU BIST BEI FACEBOOK? WERDE FAN VON KA-INSIDER UND VERPASSE NICHTS MEHR IN KARLSRUHE!