„Runter vom Sofa“: Neue Fitness-Parcours eröffnen bald in Karlsruhe

Foto: Stadt Karlsruhe

Kostenlose Trainingsangebote zu den beiden Fitnessparcours im Stadtpark Süd-Ost sowie in der Knielinger Max-Laeuger-Straße gibt es zwischen dem 18. April und dem 17. Mai.

Treffpunkt im Stadtpark Süd-Ost ist der Kreisel an der Henriette-Obermüller-Straße. Immer mitt­wochs bis zum 16. Mai stellt dann von 18.30 bis 19.30 Uhr eine qualifizierte Übungsleiterin der ESG Frankonia Übungen aus dem Gesundheitssport vor. Alle können mitmachen – gleich welcher persönliche Trainingsstand. Die Termine im Überblick: jeweils am Mittwoch von 18.30 bis 19.30 Uhr am 18. und 25. April sowie am 2., 9. und 16. Mai.

In Knielingen an der Max-Laeuger-Straße bietet ebenfalls am Mittwoch bis 17. Mai eine ausgebildete Übungsleiterin der SG Siemens Anleitungen an. Sie können gleich mitgemacht und in das persönliche Training eingebaut werden, denn die Fitnessgeräte sind mit Schildern ausgestattet, auf denen die Übungen in verschiedenen Schwierigkeitsgraden beschrieben sind. Alle Treffs sind ebenfalls mittwochs, von 16.30 bis 17 Uhr am 18. und 25. April sowie am 2., 9. und 16. Mai. Wer eher vormittags Zeit hat, ist von 10.30 bis 11 Uhr am 19. und 26. April sowie am 3. und 17. Mai eingeladen.

Beide Angebote sind Kooperationen des Umwelt- und Arbeitsschutzes der Stadt Karlsruhe im Rahmen der Initiative „Meine Grüne Stadt Karlsruhe“: im Stadtpark Süd-Ost mit der ESG Frankonia und in Knielingen mit der SG Siemens.

>>> Glocke aktivieren! Ab sofort könnt ihr unseren neuen NEWS-PUSH aktivieren, erhaltet die wichtigsten Live-Meldungen von Ka-Insider!