Horror-Crash bei Karlsruhe: Motorradfahrer rast in Auto – Fahrer in Lebensgefahr

Symbolbild Foto: Fabian Geier

Fabian Geier – Der Frühling und die sommerlichen Temperaturen sind erst wenige Tage alt und schon kam es zu einem schlimmen Verkehrsunfall zwischen einem Motorrad und einem Geländewagen auf der L554 im Kraichtal.

Wie die Polizei mitteilte, befuhr der 66-Jährige Fahrer eines blauen Toyota Geländewagen die L554 zwischen Unteröwisheim und Münzesheim im Kraichtal. Aus bislang noch ungeklärter Ursache krachte ein entgegenkommender 26-Jähriger Motorradfahrer mit hoher Geschwindigkeit im Kurvenbereich mit seiner Honda-Maschine frontal in den PKW.

Der Geländewagen kam in der Folge ins Schleudern und überschlug sich mehrfach. Der Motorradfahrer schlug auf die Frontscheibe des PKW und flog anschließend meterweit durch die Luft. Das Motorrad blieb anschließend in mehreren Teilen am Straßenrand liegen. Der Geländewagen wurde massiv beschädigt und blieb ebenfalls einige Meter weiter auf den Rädern stehen.

Lesen Sie auch
Nach Fahndung: Vermisstes Mädchen (13) in Karlsruhe aufgefunden

Der 66-Jährige PKW-Fahrer konnte sein Fahrzeug durch die Beifahrertür verlassen. Er wurde schwer verletzt vom Notarzt behandelt. Er kam anschließend ins Krankenhaus Bruchsal.

Der 26-Jährige Motorradfahrer wurde nach ersten Angaben lebensgefährlich verletzt. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber im kritischen Zustand in die Unfallklinik Ludwigshafen geflogen.

Die Polizei war mit zahlreichen Streifenwagen und dem Verkehrsunfalldienst vor Ort. Unfallspuren wurden gesichert um den Unfallhergang zu rekonstruieren. Wie es zu dem schweren Crash kommen konnte ist unbekannt. Ein Überholmanöver könnte die Ursache gewesen sein. Die Ermittlungen dauern jedoch an.

Der Rettungsdienst war mit 2 Rettungswagen, zwei Notärzten und einem Rettungshubschrauber im Einsatz. Ebenfalls war die Notfallhilfe des DRK Münzesheim mit 6 Helfern im Einsatz. Die L554 blieb über 2 Stunden voll gesperrt. Die Fahrzeuge mussten abgeschleppt und die Straße speziell gereinigt werden.