In hilfloser Lage: Wer hat Andreas gesehen? + BITTE TEILEN!

Bad Wildbad (ots) – Seit Sonntag wird der 59-jährige Andreas Hofmann aus Bad Wildbad vermisst.

Zuletzt wurde er am Nachmittag gegen 15 Uhr zu Fuß auf dem Weg von Kaltenbronn in Richtung Grünhüttegesehen. Der Mann leidet an einer psychischen Erkrankung und es ist
nicht auszuschließen, dass er sich in einer hilflosen Lage befindet.

Andreas Hofmann ist 188 cm groß und ist bekleidet mit einer etwas zu großen Jeanshose, einem hellblauen Kurzarmhemd, einer schwarzen Lederjacke, braunen Halbschuhen und einer grauen Baseballkappe mit roter Aufschrift.

Wer Hinweise auf den Vermissten geben kann, wird gebeten, sich beim Kriminaldauerdienst in Karlsruhe unter Telefon 0721/666-5555 zu melden.

>>> DU BIST BEI FACEBOOK? ABONNIERE KA-INSIDER UND AKTIVIERE „ALS ERSTES ANZEIGEN“ UM AUF DEM NEUESTEN STAND ZU BLEIBEN.