Rettungshubschrauber im Einsatz: Spielendes Kind (2) auf Gehweg von Auto erfasst!

Symbolbild

(ots) – Ein 53-jähriger Audi-Fahrer hat am Donnerstag gegen 17 Uhr auf dem Jägerweg in Waldbronn einen 2-jährigen Jungen übersehen.

Das Kind spielte auf dem Gehweg als der 53-Jährige nach rechts in eine Gargenzufahrt abbog und dabei den Jungen anfuhr.

Das Kind wurde mit leichten Verletzungen mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen.

>>> DU BIST BEI FACEBOOK? ABONNIERE KA-INSIDER UND AKTIVIERE „ALS ERSTES ANZEIGEN“ UM AUF DEM NEUESTEN STAND ZU BLEIBEN.

Lesen Sie auch
Neue Steuer ab Juli: Millionen Hausbesitzer und Eigentümer betroffen