50 Jahre Gefangenschaft: Karlsruher Zoo feiert Bennys Geburtstag!

Heute feiert der Karlsruher Zoo den Geburtstag des bereits 50 Jahre in Gefangenschaft lebenden Schimpansen Benny.

Eigentlich weiß man nicht genau, wie alt Benny ist… Schätzungsweise ist der Menschenaffe, der seit dem 1. September 1970 im Karlsruher Zoo lebt, heute ein halbes Jahrhundert alt geworden!

Sogar eine besondere Geburtstagsüberraschung gab es ihm zu Ehren im Affenhaus.

Was er bekam? Drei Torten, ein Bobbycar und Plüschtiere.

Sicher: Zoos haben rund ein Dutzend Arten vor dem Aussterben bewahrt.

Bennys Markenzeichen? Der graue Bart! Dass ihm der viel besser in Freiheit gestanden hätte, der Ansicht sind die Tierschützer des „Great Ape Projects“.

Auf Facebook kritisierten sie die heutige Geburtstagsfeier in einem aktuell 1.500-Likes zählenden Post und werfen dem Zoo vor, Benny in einem „vollverfliesten Beton-Bunker“ zu halten! Für sie ist es ein „Tag der Schande“.

HIER DER POST: