Fette Beute: Dreiste Diebe wieder auf Karlsruher Baustellen unterwegs

Symbolbild

Karlsruhe-Insider: Unbekannte Täter entwendeten am Mittwochabend mehrere Maschinen aus einer Baustelle in Karlsruhe.

Die Diebe stiegen gegen 17:30 Uhr über einen Zaun in das Baugelände in der Durmersheimer Straße ein. Anschließen kletterten sie durch eine kleine Öffnung in den Kellerraum, wo sie letztendlich die Maschinen einer Installationsfirma mitnahmen.


Der Wert des Diebesgutes wird auf ungefähr 4000 Euro geschätzt.

Das Polizeirevier Karlsruhe-West bittet deshalb um Zeugenhinweise unter der
Telefonnummer 0721/666-3611. /ots

Lesen Sie auch
Alle am feiern: Polizei stürmt Corona-Party in Baden-Württemberg