Pegida-Demo und Gegen-Demo in der Karlsruher Innenstadt!

Symbolbild

Auch Gegenveranstaltungen am 25. Oktober auf Marktplatz / Straßenabschnitte zeitweise gesperrt

Der Veranstalter „Pegida“ hat beim Ordnungs- und Bürgeramt (OA) für Dienstag, 25. Oktober, von 19.30 bis 21.30 Uhr eine Kundgebung auf dem Marktplatz mit anschließendem Demonstrationszug angemeldet. Gegenveranstaltungen sind beim OA ebenfalls angemeldet. Dies macht zeitweise Sperrungen von Straßenabschnitten notwendig. Betroffen ist der Bereich um den Marktplatz, Zähringerstraße, Kronenplatz, Zirkel und Schlossplatz. Der Straßenbahnverkehr soll planmäßig aufrechterhalten bleiben.

Anwohnerinnen und Anwohner sowie Geschäftsleute sollten sich rechtzeitig auf Einschränkungen vorbereiten. OA und Polizei bitten dafür um Verständnis. Für spezielle Rückfragen steht das Servicecenter von Stadt- und Landkreis Karlsruhe telefonisch unter der Behördennummer 115 zur Verfügung.