Sportarena geschlossen: Nun kommt der neue Sportartikel-Gigant in die Postgalerie

®sandra-jacques

Ab dem 24. Mai wird in Karlsruhe der Sport noch größer geschrieben! Der französische Sportartikelhersteller und -händler DECATHLON wird in der Postgalerie seine erste Filiale in Karlsruhe eröffnen.

Auf 2.700m² Verkaufsfläche werden dort 35.000 Sportartikel für Groß und Klein, Anfänger und Profis, Einzel- und Teamsportler angeboten. Die sportliche Vielfalt reicht dann von Klassikern wie Fahrrädern und Fitnessgeräten bis hin zur Ausrüstung für Randsportarten wie Tauchen oder Angeln. Ein Team aus voraussichtlich 60 sportbegeisterten Mitarbeitern wird außerdem mit Rat und Tat zur Seite stehen.

DECATHLON ist bisher mit 33 Filialen in ganz Deutschland vertreten. Darunter sind auch sechs Standorte in Baden-Württemberg. Beispielsweise befindet sich hier die Deutschland Zentrale in Plochingen. Derzeit entsteht am DECATHLON Logistikzentrum in Schwetzingen eine neue Filiale, die durch eine direkte Anbindung an das Lager den Kunden die Produkte des gesamten Sortiments anbietet. Mit der Eröffnung in Karlsruhe wird DECATHLON insgesamt mit sieben Filialen in Baden-Württemberg vertreten sein. Einkaufsmöglichkeiten für Sportler bleiben weiterhin erhalten. Der neue Filialstandort wird im Shopping Center Postgalerie direkt in der Innenstadt an der Kaiserstraße eröffnet. DECATHLON übernimmt dort in Kürze die bisher durch Sportarena genutzte Fläche. Im selben Gebäude befinden sich unter anderem
Primark und TK Maxx, welche zusammen mit dem französischen Sportartikelhersteller und -händler die Postgalerie zu einem attraktiven Einkaufsstandort machen.

Die Passion Brands mit ihren mehr als 150 Produktdesignern und 530 Ingenieuren konzipieren, entwickeln und produzieren hierfür funktionales Sportequipment, das den Spaß am Sport für Anfänger wie für passionierte Sportler fördert. In diese Produktentwicklung fließen auch die Ideen und Bewertungen der Kunden mit ein.

Lesen Sie auch
Achtung Gefahr! Kaufland nimmt beliebte Kinderware aus dem Verkauf

Über DECATHLON:

„Gemeinsam Sport erleben und möglichst vielen Menschen die Freude am Sport ermöglichen“. Der 1976 gegründete Sportartikelhersteller aus Frankreich bietet Equipment und Bekleidung für über 70 Sportarten unter einem Dach. Unabhängig von Alter, wirtschaftlicher Situation oder sportlicher Leistungsstufe findet jeder das passende Angebot. Allein mit seinen 20 exklusiven Eigenmarken – den Passion Brands – vertreibt das Unternehmen mittlerweile mehr als 35.000 Artikel in weltweit über 1.000 Filialen. In Deutschland ist DECATHLON bisher mit 33 Filialen und 2.300 Mitarbeitern vertreten. Mit über 9,1 Mrd. € Umsatz und mehr als 70.000 Mitarbeitern ist DECATHLON damit einer der größten Sportartikelhersteller und -händler der Welt.

Lesen Sie auch
Tragödie: Wanderin aus Baden-Württemberg stürzt in den Tod im Ausland!