Historischer Tag: Karlsruhe bekommt ein neues KSC-Stadion!

Symbolbild

Ein historischer Tag: Die KSC Fans dürfen sich nun freuen, das neue Fußballstadion, in dem der KSC in Zukunft spielen soll, wird kommen.

Nach langen Verhandlungen zwischen der Stadt Karlsruhe und dem Karlsruher SC wurde am Freitag gemeinsam verkündet, dass man sich geeinigt hat.

Mentrup: „Neues Stadion ist Basis für dauerhaften Profifußball in Karlsruhe“

Verträge unterschrieben: Pachtvertrag, Interimspachtvertrag, Entwicklungsvertrag, Erbbauvertrag und den Freiflächenvertrag.

Die Kosten des Gesamtprojekts sollen bei 113 Millionen Euro liegen.