Zeuge erkennt Vermisste nach Aufruf: Karlsruherin lebendig aufgefunden!

Symbolbild

Karlsruhe (ots) – Dank der Berichterstattung in den Medien konnte die vermisste 69 Jahre alte Frau aus dem Stadtteil Oberreut am Montagnachmittag wohlbehalten an der Kreuzung Pulverhaus-/Rheinhafen- und Eckenerstraße von Beamten des Polizeireviers West angetroffen werden.

Ein Zeuge, der durch die Suchmeldung aufmerksam geworden ist, hatte die Vermisste gegen 15.30 Uhr erkannt und seine Beobachtungen umgehend der Polizei mitgeteilt. Inzwischen wurde die
Frau in die Obhut ihrer Angehörigen übergeben.

Wir bedanken uns für die Mithilfe, und das über 300 Leser unseren Beitrag geteilt haben.