90.000 Euro Schaden: Auto knallt in Karlsruhe mit S-Bahn zusammen

Originalbild Foto: ka-insider

(ots) – Sachschaden in Höhe von ca. 90.000 Euro ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Samstag gegen 19.05 Uhr an der Kreuzung Rüppurer- /Schützenstraße ereignet hat.

Ein 47-jähriger befuhr mit seinem Audi die Schützenstraße in westliche Richtung und kollidierte mit einem Stadtbahnzug der Linie 11, welcher auf der Rüppurer Straße in Richtung Hauptbahnhof unterwegs war.

Die Insassen der Bahn wurden nicht verletzt. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier KA-Südweststadt Tel. 666-3411 in Verbindung zu setzen.

>>> DU BIST BEI FACEBOOK? ABONNIERE KA-INSIDER UND AKTIVIERE „ALS ERSTES ANZEIGEN“ UM AUF DEM NEUESTEN STAND ZU BLEIBEN.