Achtung: Bahn-Umleitungen im gesamten Stadtgebiet in Karlsruhe

Symbolbild

Karlsruhe: Aufgrund des Fiducia & GAD Baden Marathons kann es am kommenden Sonntag, 22. September, zwischen 9.30 Uhr und etwa 15.15 Uhr im gesamten Stadtgebiet Karlsruhe zu Beeinträchtigungen im Nahverkehr kommen, da einzelne Streckenabschnitte für den Bus- und Bahnverkehr gesperrt werden müssen.


Wo die Läufer Schienenwege kreuzen, müssen Bahnen warten und einige Linien werden umgeleitet.

Als zusätzliches Angebot wird die Tram 1 zwischen 7.45 Uhr und 16 Uhr zur Europahalle aus der Innenstadt kommend verstärkt.

An folgenden Stellen beziehungsweise Streckenabschnitten kommt es zu Sperrungen:

S1/S11 Ebertstraße / Karlstraße 09:30 Uhr bis 09:55 Uhr
S1/S11 Beiertheimer Alle / Ritterstraße 09:35 Uhr bis 14:55 Uhr
S4 Ludwig-Erhard-Alle (Haltestelle Ostendstraße) 09:40 Uhr bis 14:20 Uhr
S7 Ludwig-Erhard-Alle (Haltestelle Ostendstraße) 09:40 Uhr bis 14:20 Uhr
S8 Ludwig-Erhard-Alle (Haltestelle Ostendstraße) 09:40 Uhr bis 14:20 Uhr
Tram 2 Brauerstraße / Ebertstraße 09:30 Uhr bis 09:50 Uhr
Tram 2 Ludwig-Erhard-Alle (Haltestelle Ostendstraße) 09:40 Uhr bis 14:20 Uhr
Tram 2 Durlach Aue 09:50 Uhr bis 11:10 Uhr
Tram 3 Ebertstraße / Karlstraße 09:30 Uhr bis 09:55 Uhr
Tram 4 Ebertstraße / Karlstraße 09:30 Uhr bis 09:55 Uhr
Tram 6 Beiertheimer Alle / Ritterstraße 09:35 Uhr bis 14:55 Uhr
Tram 6 Ludwig-Erhard-Alle (Haltestelle Ostendstraße) 09:40 Uhr bis 14:20 Uhr
Bus 10 Kriegsstraße / Ettlinger Straße 09:30 Uhr bis 10:10 Uhr
Bus 24 Brühlstraße 09:50 Uhr bis 11:05 Uhr
Bus 50 Litzenhardtstraße / Breite Straße 10:25 Uhr bis 15:05 Uhr
Bus 52 Weiherfeld sowie Bushaltestelle Albtalbahnhof 10:25 Uhr bis 15:00 Uhr
Bus 62 Ebertstraße / Brauerstraße 09:20 Uhr bis 09:45 Uhr
ALT 42 Wachhausstraße und Dieselstraße 09:50 Uhr bis 11:15 Uhr
Lesen Sie auch
Kostet ein Vermögen: Diesen Protz-Benz fährt der nächste Bundeskanzler