Achtung, Frosch-Invasion in Karlsruhe – Vorsichtig laufen und fahren!

Foto: Stadt Karlsruhe

Kröten, Frösche und Molche überqueren wieder Straßen in Karlsruhe und Umgebung!

Die Temperaturen steigen und die Amphibienwanderungen beginnen erneut auf den bekannten Wanderstrecken bei Grötzingen, Neureut, am Durlacher Turmberg im Schlossgarten, in Hohenwettersbach über die Dürrenwettersbacher Straße und Hopfenäcker, im Bereich Mastweideweg in Durlach, am Neureuter Heidesee, auf der L 623 von Wolfartsweier nach Grünwettersbach und über die Kleinsteinbacher Straße im Waldbereich zwischen Stupferich und Kleinsteinbach.

Alle sind unterwegs zu ihren Laichgewässern und sollen dabei möglichst ungestört bleiben.

Wer helfen möchte kann sich unter der Telefonnummer 0721/133-3101 oder 115 beim Umwelt- und Artenschutz melden.