Achtung – Großer Ärztestreik in Karlsruhe!

Symbolbild

Ganztägiger Streik des Klinikum-Personals

Die Gewerkschaft Marburger Bund, die Gewerkschaft der Ärzte, hat alle Beschäftigten des Städtischen Klinikums Karlsruhe für Dienstag, den 30. April erneut zu einem ganztägigen Streik aufgerufen.

Für die Durchführung ihrer Forderungen hat die Gewerkschaft auch alle Ärzte und Ärztinnen zu einem ganztägigen Streik aufgerufen.

Im Rahmen einer Notdienstvereinbarung ist aber schon sichergestellt, dass Notfallbehandlungen und Notfall-OPs durchgeführt werden. Die Patienten können sicher sein, dass aufschiebbare Operationen und Behandlungen an diesem Tag nicht durchgeführt werden.

Vorab wird aber mit den entsprechenden Fachabteilungen Rücksprache gehalten, welche Eingriffe dringend notwendig durchgeführt werden müssen oder ob OPs verschoben werden können.

Lesen Sie auch
In Richtung Karlsruhe: Rückstau Crash mit mehreren Fahrzeugen