Aktuelle Fallzahlen! In und um Karlsruhe über 1200 Corona-Infizierte

ARCHIV - Foto: Ján Kro lák/TASR/dpa

Karlsruhe-Insider: Am Freitag wurden neue Fallzahlen für Corona veröffentlicht.

Danach wurden 1220 Fälle von Infizierten im Stadt- und Landkreis Karlsruhe bestätigt, 52 Todesfälle waren zu bedauern.

Es gab 541 bereits wieder genesene Personen. Da die Stadt Karlsruhe die größte Gemeinde ist, sind auch hier die höchsten Zahlen dargestellt.

Karlsruhe = 330 infizierte, 178 genesene Personen, Bretten = 234 infizierte, 29 genesene, Stutensee = 88 infizierte, 18 genesene, Walzbachtal = 61 infizierte, 7 genesene, Ettlingen = 52 infizierte, 43 genesene, Karlsdorf-Neuthard = 47 infizierte, 23 genesene, Bruchsal = 45 infizierte, 21 genesene, Pfinztal = 31 infizierte, 19 genesene, Waghäusel = 27 infizierte, 10 genesene, Weingarten = 24 infizierte, 13 genesene, Rheinstetten = 23 infizierte, 14 genesene, Malsch = 23 infizierte, 18 genesene, Linkenheim-Hochstetten = 18 infizierte, 14 genesene, Karlsbad = 17 infizierte, 10 genesene, Sulzfeld = 14 infizierte, 6 genesene, Graben-Neudorf = 13 infizierte, 8 genesene, Kraichtal = 13 infizierte, 6 genesene, Eggenstein-Leopoldshafen = 12 infizierte, 10 genesene, Gondelsheim = 12 infizierte, 7 genesene, Östringen = 12 infizierte, 7 genesene, Ubstadt-Weiher = 12 infizierte, 12 genesene, Bad Schönborn = 11 infizierte, 4 genesene, Hambrücken = 10 infizierte, 5 genesene, Dettenheim = 10 infizierte, 5 genesene, Waldbronn = 10 infizierte, 5 genesene, Oberderdingen = 9 infizierte, 2 genesene, Marxzell = 8 infizierte, 5 genesene, Zaisenhausen = 8 infizierte, 7 genesene, Philippsburg = 7 infizierte, 7 genesene, Oberhausen-Rheinstetten = 5 infizierte, 4 genesene, Forst = 3 infizierte, 3 genesene, Kronau = 3 infizierte, 2 genesene, lediglich Kürnbach hat weder infizierte, noch genesene Personen zu verzeichnen. Die Zahlen können mittlerweile wieder variieren.

Lesen Sie auch
E-Mobilität bei Kälte im Winter: Das stellt E-Autofahrer vor echte Probleme