Allein unter Kühen: Ungewöhnliche Tierfreundschaft in Karlsruhe

Symbolbild

Karlsruhe-Insider: Thorsten Küchel aus Karlsruhe ist Landwirt mit Leidenschaft, und als vor ein paar Jahren ein Reh mit einem Kitz auf den Hof kamen, wunderte er sich zunächst darüber.


Das Kitz wurde größer, und kam irgendwann allein auf den Hof. Seine Mama konnte der Landwirt nicht finden.

Von Anfang an hatte das Kitz mit den Kühen eine Freundschaft geschlossen, und diese hält bis heute noch an. Auch wenn es den Bauern nicht mehr als 6 Meter an sich heranlässt, so ist das Reh doch zu den Kühen sehr zutraulich.

Es spielt und frisst mit den Kühen Gras, und wenn die Kühe zum Melken in den Statt müssen, wartet das Reh am anderen Ende der Weide geduldig auf die Rückkehr der Kühe.

Lesen Sie auch
Gesundheitsminister beschließt Impfungen für Kinder in Deutschland