Alles ging ganz schnell: Autofahrerin rast in Karlsruhe gegen Baum!

Symbolbild Foto: Polizei

Karlsruhe-Insider: Auf der Kreisstraße 9654 bei Karlsruhe-Durlach kam es am Dienstagnachmittag gegen 16:45 Uhr zu einem Verkehrsunfall einer alleinbeteiligten 66-jährigen Pkw-Fahrerin.

Von Durlach kommend fuhr die Pkw-Fahrerin in Richtung Thomashof. Aus bislang ungeklärten Gründen kam sie bei einer Linkskurve rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum.


Beim Aufprall lösten beide Airbags im Fahrzeug aus. Daraufhin half ein hinzugekommener Zeuge der Pkw-Fahrerin aus ihrem Fahrzeug.

Durch den Rettungsdienst wurde die Frau mit Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Der nicht mehr fahrbereite Pkw musste abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt geschätzten 2.500 Euro. ots

Lesen Sie auch
Schrecklich: Vermisste Person in der Nähe von Karlsruhe tot aufgefunden