Alles weg: Vier Karlsruher S-Bahnen wieder nachts aufgebrochen!

Symbolbild Foto: MCMC, CC BY-SA 2.5 , via Wikimedia Commons

Karlsruhe-Insider: Ein bislang Unbekannter hat am frühen Montagmorgen bei einer Straßenbahn den Fahrkartenautomaten im Straßenbahndepot in Ittersbach aufgebrochen und dabei Bargeld in noch unbekannter Höhe erbeutet.

Nach bisherigen Erkenntnissen verschaffte sich der Dieb, in der Nacht zum Montag, gewaltsam Zutritt über eine Tür in die Abstellhalle.


Zu diesem Zeitpunkt befanden sich vier Bahnen in der Halle, jedoch befand sich lediglich in nur in einer ein Kassenautomat. Hier öffnete er mit erheblichem Kraftaufwand den Automaten und nahm das darin befindliche Bargeld an sich.

Mit seiner Beute konnte der Dieb bislang unerkannt flüchten, weshalb das Polizeirevier Ettlingen auf der Suche nach Zeugen ist. Diese werden gebeten sich unter der Telefonnummer 07243 32000 zu melden. /ots

Lesen Sie auch
Auch in Rastatt: Daimler macht Ernst - Tausende Mitarbeiter betroffen!