Am heißesten: Ort im Kreis Karlsruhe knack wieder Hitze-Rekord!

Symbolbild © ISTOCKPHOTO - Foto: SUNG YOON JO

ka-insider (dpa) – Am ersten frühsommerlichen Tag nach einer längeren kühlen Phase ist es vorgestern im baden-württembergischen Waghäusel nahe Karlsruhe bundesweit am heißesten gewesen.

31,3 Grad habe das Thermometer dort angezeigt, sagte ein Sprecher des Deutschen Wetterdienstes.

Das sei der heißeste Wert für die Dekade 1. bis 10. Mai an dieser DWD-Messstation seit 1986 gewesen. Am kältesten war es am Sonntag mit maximal 5,8 Grad auf der Zugspitze.

Lesen Sie auch
Detschland-Sieg: Mann dreht an Kneipe durch in Baden-Württemberg