Am Wochenende voll gesperrt: Verkehrschaos auf der A6 droht!

Symbolbild Foto: Aaron Klewer / Einsatz-Report24

Karlsruhe-Insider / Heilbronn / Neckarsulm (dpa/lsw) – Autofahrer auf der Autobahn 6 müssen an diesem Wochenende Umwege in Kauf nehmen und das Teilstück zwischen Heilbronn/Neckarsulm und dem Weinsberger Kreuz weiträumig umfahren.


Grund sei, dass das Tragegerüst an einer neuen Brücke bei Erlenbach (Kreis Heilbronn) abgebaut werden müsse, teilte am Dienstag ein Sprecher der zuständigen Betreibergesellschaft mit.

Dafür werde das Teilstück in zwei Etappen gesperrt: Zunächst ab Samstag 20.00 Uhr bis
Sonntag 08.00 Uhr und dann von Sonntag 18.00 Uhr bis Montag 02.00 Uhr.

Lesen Sie auch
Besucher traurig: Europapark schließt mehrere Attraktionen ab November