Arbeiter in Lebensgefahr: Horror-Unfall in Baden-Württemberg

Symbolbild Foto:Sebastian App/Einsatz-Report24

Karlsruhe-Insider (dpa/lsw) – Ein 41-Jähriger ist bei Bauarbeiten in Neuffen (Kreis Esslingen) lebensgefährlich verletzt worden.


Nach Angaben der Polizei war der Mann am Dienstag gerade dabei, eine Innenwand in
einem alten Haus einzureißen, als diese unkontrolliert einstürzte und ihn unter sich begrub.

Nachdem die Feuerwehr ihn aus den Trümmern befreite, wurde er am Unfallort reanimiert.

Lesen Sie auch
30000 Jobs in Gefahr: Autokonzern-Chef denkt über Stellenabbau nach