Auf Straße in Ettlingen: Frau mit schweren Kopfverletzungen aufgefunden

Rettung auf der Straße mit Krankenliege
Symbolbild Foto: Feuerwehr Oberhausen Hinweis: Darf verwendet werden

Drama! Offenbar schwerere Kopfverletzungen zog sich eine Fußgängerin bei einem Verkehrsunfall in der Schlossgartenstraße in Ettlingen am Montagmorgen zu.

Eine 81-jährige Autofahrerin befuhr mit ihrem Fahrzeug gegen 09.30 Uhr die Schlossgartenstraße in westliche Richtung.

Sie wollte nach links in die Baptist-Göring-Straße einbiegen. Hier überquerte nach ersten Erkenntnissen eine 56-Jährige die Fahrbahn und wurde von dem Fahrzeug erfasst.

Sie fiel zu Boden und zog sich Kopfverletzungen zu. Die Dame wurde durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht und dort stationär aufgenommen. /ots

Lesen Sie auch
Prügelei bei Karlsruhe im Linienbus weil Fahrgast keine Maske trägt