Auffällige Männer nachts in Karlsruhe gesichtet – Sie hatten was vor!

Symbolbild Foto: Fabian Geier / Einsatz-Report24

Karlsruhe-Insider: Zwei Tatverdächtige konnte die Polizei am frühen Mittwochmorgen in Hagsfeld festnehmen.

Ein Zeuge beobachtete gegen 03.40 Uhr wie sich zwei Männer am einem Zigarettenautomaten in der Pfizerstraße zu schaffen machten und verständigte die Polizei.


Als die Männer auf den Zeugen aufmerksam wurden ergriffen sie die Flucht. Unweit des Tatortes konnten dann die beiden Tatverdächtigen, zwei 31 und 17 Jahre alte Ungarn festgenommen werden. In unmittelbarer Nähe konnte auch eine Sporttasche mit Aufbruchwerkzeug aufgefunden werden.

Die weiteren Ermittlungen werden beim Polizeiposten Hagsfeld geführt. /ots

Lesen Sie auch
Deutschlandweit: Karlsruhe lässt Corona-Ausgangssperren in Kraft!