Auto erfasst Radfahrer in Karlsruhe – Person schwer verletzt!

Symbolbild Foto: Aaron Klewer/Einsatz-Report24

Karlsruhe (ots) – Schwere Verletzungen zog sich ein 82-jähriger Radfahrer bei einem Verkehrsunfall am Samstagvormittag auf der Pulverhausstraße zu.


Eine 61-jährige Pkw-Fahrerin bog gegen 10.45 Uhr von der Fritz-Haber-Straße nach links auf die Pulverhausstraße ab.

Hierbei übersah sie den Radfahrer, der die Pulverhausstraße überquerte und stieß mit diesem zusammen.

Bei dem Sturz verletzte sich der 82-Jährige schwer. Er wurde nach einer Erstversorgung vor Ort durch einen Notarzt in eine Klinik gebracht.

Zur Unfallaufnahme musste eine Richtungsfahrbahn der Pulverhausstraße bis gegen 12.15 Uhr gesperrt werden.

Lesen Sie auch
Nur für Nicht-Geimpfte: Neue Regeln ab heute deutschlandweit!